Schulungen und Seminare zu Ebenheits- und Tragfähigkeitsmessungen im Straßenbau

Die Ebenheit auf Verkehrsflächen ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal für die Bauabnahme und Zustandsbewertung von Straßen.
Fahrkomfort der Autofahrer, Lärmreduzierung, Bauausführungsmängel, Preisabzüge für die Bauleistung und vieles mehr sind mit Ebenheitsmessungen verbunden.

Oft bilden die Durchführung und Aus-/Bewertung von Ebenheitsmessungen Anlass für Konflikte und Streitigkeiten zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern.

Auf Grund verschiedener Anfragen und dem grossen Erfolg unserer bisherigen Veranstaltungen, die wir seit 2012 durchführen, bieten wir weiterhin regelmässig Seminare zu “Ebenheits- und Tragfähigkeitsmessungen von Verkehrsflächen” durch. Sollten Sie an der Teilnahme eines solchen Seminares Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte.

wesentliche Inhalte:
- Ebenheitsanforderungen in den Vorschriften ZTV (Asphalt/Beton/SoB/ZTV-Ing)
- TP Eben -berührende Messungen
- Die Messverfahren mit Planograf, Richtlatte und Profilograf
- Ausblick auf die Fortschreibung der TP-Eben
- Europäisches Regelwerk für Ebenheitsmessungen
- Länderspezifische Regelungen: Österreich, Thüringen, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt
- Varianten der Messwerterfassungen mit Planografen für Längsebenheitsmessungen
- Vorbereitung, Durchführung und Bewertung von Ebenheitsmessungen
- Praktische Beispiele für Fehler und Unzulänglichkeiten
- Bewertung von entwurfsbedingten und bautechnischen Ebenheitsabweichungen wie Brücken und Kurven
- Diskussion von Anwendungsfällen und Besonderheiten
- Erfassung und Bewertung von Auffälligkeiten (Tagesansätze, Übergänge alt/neu, BW-Übergänge, Verschmutzungen u. dgl.)
- Abzugsberechnung
- Ergänzende Arbeitsmaterialien zur Messung
- Arbeitspapier Tragfähigkeit der FGSV
- Tragfähigkeitsmessungen mit dem Benkelman-Balken

Veranstalter:
Anix GmbH, Hintern Hecken 1, 39179 Barleben

Seminargebühren:
Die Seminargebühren je Teilnehmer teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.
Im Seminarpreis inbegriffen sind die Seminarunterlagen, Getränke, Mittagessen, Pausenverpflegung sowie ein Zertifikat.
Sie erhalten eine Auftragsbestätigung nach Ihrer Anmeldung sowie eine Rechnung nach der Veranstaltung.

Ort der Veranstaltung:
Wir führen die Seminare an wechselnden Standorten innerhalb Deutschlands durch.

(aktuelle Seminare zu Ebenheit und Tragfähigkeit von Verkehrsflächen)