Mit der im Januar 2019 eingeführten “TP Eben 2017” dürfen Ebenheitsmessungen mit dem Planografen nur noch von nachweislich geschultem Personal durchgeführt werden. Aus diesem Grund führen wir wieder dieses Weiterbildungs-Seminar durch.
Dieses Seminar findet aus aktuellem Anlass als interaktives Web-Seminar statt.

Datum: Dienstag, den 08.12.2020, 09:00 – 14:00 Uhr
(09.12.20 ist reserviert für einen zweiten Termin bei zu vielen Teilnehmern)

Internetadresse: https://www.anix.biz/k

Anmeldeformular: anmeldeformular.pdf
Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung im Probeseminar, ob Sie die Zugangsvoraussetzungen erfüllen.

Inhalt

  • gemäß Rahmenschulungsplan der BASt
  • TP Eben, berührende Messungen 2017: Planograf, Richtlatte, Profilograph
  • aktuelle Ebenheitsanforderungen und Abzugsberechnung in der Normung (ZTV, DIN, VOB, neu: H VAE)
  • Erfassung und Bewertung von entwurfsbedingten und bautechnischen Ebenheitsabweichungen wie Brücken und Kurven, Tagesansätzen usw. und Lösungsvorschläge zur Bewertung gradientenbedingter Verwindungen
  • Durchführung einer Messung mit dem Planografen -> Live-Vorführung und Erklärung per Video
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch sowie
  • Produktvorstellung Planograf, Plattendruckgerät und Benkelman-Balken der Anix GmbH

Referenten

  • Herr Dipl. Phys. Reinhardt Nickol, ö.b.u.v. SV,
    Mitgestalter der TP Eben
  • Dipl.-Ing. Matthias Weingart,
    Anix GmbH

Veranstalter

Anix GmbH, Hintern Hecken 1, 39179 Barleben
Tel: +49 39202 8792-52
eMail: info_at_anix.biz

Seminargebühren

Die Seminargebühren je Teilnehmer betragen 99,- EUR (zzgl 16% MwSt.). Im Seminarpreis ist ein gedrucktes Zertifikat inbegriffen. Bei Interesse an der Veranstaltung senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular zu.