Online-Seminar “Ebenheitsmessungen von Verkehrsflächen”

Seminar

Mit der im Januar 2019 eingeführten “TP Eben 2017” dürfen Ebenheitsmessungen mit dem Planografen nur noch von nachweislich geschultem Personal durchgeführt werden. Aus diesem Grund führen wir wieder dieses Weiterbildungs-Seminar durch.
Dieses Seminar findet aus aktuellem Anlass als interaktives Web-Seminar statt.

Datum: Dienstag, den 08.12.2020, 09:00 – 14:00 Uhr
(09.12.20 ist reserviert für einen zweiten Termin bei zu vielen Teilnehmern)

Internetadresse: https://www.anix.biz/k

Anmeldeformular: anmeldeformular.pdf
Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung im Probeseminar, ob Sie die Zugangsvoraussetzungen erfüllen.

Inhalt

  • gemäß Rahmenschulungsplan der BASt
  • TP Eben, berührende Messungen 2017: Planograf, Richtlatte, Profilograph
  • aktuelle Ebenheitsanforderungen und Abzugsberechnung in der Normung (ZTV, DIN, VOB, neu: H VAE)
  • Erfassung und Bewertung von entwurfsbedingten und bautechnischen Ebenheitsabweichungen wie Brücken und Kurven, Tagesansätzen usw. und Lösungsvorschläge zur Bewertung gradientenbedingter Verwindungen
  • Durchführung einer Messung mit dem Planografen -> Live-Vorführung und Erklärung per Video
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch sowie
  • Produktvorstellung Planograf, Plattendruckgerät und Benkelman-Balken der Anix GmbH

Referenten

  • Herr Dipl. Phys. Reinhardt Nickol, ö.b.u.v. SV,
    Mitgestalter der TP Eben
  • Dipl.-Ing. Matthias Weingart,
    Anix GmbH

Veranstalter

Anix GmbH, Hintern Hecken 1, 39179 Barleben
Tel: +49 39202 8792-52
eMail: info_at_anix.biz

Seminargebühren

Die Seminargebühren je Teilnehmer betragen 99,- EUR (zzgl 16% MwSt.). Im Seminarpreis ist ein gedrucktes Zertifikat inbegriffen. Bei Interesse an der Veranstaltung senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular zu.

Zugangsvoraussetzungen

  • Internetzugang mit ≥5Mbit/s download und ≥1Mbit/s upload Geschwindigkeit
  • PC mit Lautsprecher und Mikrofon (und ggfls. Kamera); Windows, Linux, MacOS
  • oder Smartphone (Android ab 6.0, iOS ab 12.2) mit guter WLAN-Verbindung
  • aktueller Internetbrowser:
    • Chrome oder Firefox , oder aktueller Edge, Safari, IE (Reihenfolge nach Zuverlässigkeit)

Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung im Probeseminar, ob Ihr Browser und Internetzugang mit unserem Konferenzsystem BigBlueButton funktioniert. Sofern der Echotest positiv ist und Ihre Kamera in der Konferenz funktioniert, ist die Teilnahme möglich.

Zum Online-Seminar

Hier können Sie am 08.12.20 am Weiterbildungsseminar teilnehmen.
Bitte mit Mikrofon anmelden. Bis der Echotest startet, kann es eine Minute dauern.

Weiterbildungsseminar

Zugangscode: erhalten Sie in der Bestätigungs-Email auf Ihre Anmeldung (sollten Sie den Code nicht erhalten haben, können Sie ihn auch telefonisch erfragen: s.u.)
Name: Bitte Ihren Nachnamen eingeben.

Regeln für das Weiterbildungsseminar

Das Seminar lebt von der Beteiligung der Teilnehmer. Sie können jederzeit Zwischenfragen stellen.
Bitte lassen Sie während des Seminars die Kamera und das Mikrofon ausgeschaltet.
Sollten Sie eine Zwischenfrage haben, bitte Ihre Kamera einschalten (oder im Chat einen Hinweis schreiben). Der Moderator erteilt Ihnen das Wort. Bitte aktivieren Sie dann Ihr Mikrofon und sprechen Sie.

Bei Problemen mit der Einrichtung steht Ihnen während des Seminars Herr Thate unter Tel: +49 39202 8792-53 zur Verfügung. Sollte das Seminar technische Probleme haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite. Wir stellen aktuelle Informationen zum Seminar hier ein.

Zum Probeseminar

Hier können Sie die Konferenzsoftware ausprobieren.
Bitte mit Mikrofon anmelden. Bis der Echotest startet, kann es eine Minute dauern.

Zum Probe-/Einführungsseminar

Zugangscode: haben wir Ihnen per EMail mitgeteilt (wir teilen Ihnen den Code auch gern telefonisch mit, s.u.)
Name: Bitte Ihren Nachnamen eingeben.

Bitte klicken Sie sich durch die dargestellten Folien. Sie erklären die Bedienung.

Sollte die Software nicht einwandfrei funktionieren, installieren Sie bitte den neuesten Chrome- oder Firefoxbrowser .

Bei Problemen mit der Einrichtung stehen wir Ihnen unter Tel: +49 39202 8792-52 zur Verfügung.

Downloads